Auf Grund der ständig steigenden Lärmbelästigung durch den nächtlichen Flugverkehr haben engagierte Bürger unter Federführung der stv. Nippeser Bezirksbürgermeisterin Regina Bechberger und Henning Fischer eine Ortsgruppe der LSG gegründet. Ziel ist eine größer Präsenz vor Ort zu zeigen und eine nachhaltige Verbesserung zu erreichen.

Bei einem Treffen am 25. Januar informierten die LSG Vorstandsmitglieder Albert Müller und Helmut Schumacher die mehr als 70 anwesenden Gäste über die Situation in Bezug auf Lärmbelästigung durch Flugverkehr im Kölner Norden.

Zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema „Verbesserung des Gesundheitsschutzes in der Einflugschneise im Kölner Norden“ am 28.3.2020 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Spielewerkstatt in den Clouthwerken, Luftschiff-Platz 5 in 50733 Köln sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Weitere Informationen siehe www.fluglaerm-koeln-nord.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen